Verena Baltes

Geboren: 1947
Ausbildung: Diplom-Designerin
Mail: verena.baltes@gmail.com
Website: www.verena-baltes.de

Das zentrale Thema der Künstlerin ist, Organisches in seiner Empfindlichkeit und Fragilität und Geometrisches in seiner Stringenz und Ordnung bildnerische zu reflektieren. Die Dreidimensionalität erlaubt ihr, die Schattenbildung als Bestandteil und dynamisches Element in ihre Werke einzubeziehen. Fragil, aber auch voller Kraft in Form und Bewegung: so treten uns ihre Arbeiten entgegen.
<Ida Mutti, Kunsthistorikerin M.A., Münster>