fantastische welten

Fantastische Welten

Traditionelle Jahresausstellung „Fantastische Welten“
Der HAGENRING e.V. hat seine diesjährige Jahresausstellung unter das Thema „Fantastische Welten“ gestellt.

Infolge der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnte diese Ausstellung nicht mit Besuchern eröffnet werden. Das bedauern die Künstlerinnen und Künstler des HAGENRING sehr. Sie haben sich jedoch zur Aufgabe gemacht, ihre diesjährigen Arbeiten für die Ausstellung so zu gestalten, dass sie beim Betrachten von außen durch die großen Galeriefenster Fantasien erzeugen.


Damit will der Künstlerbund ein positives Zeichen in dieser gesundheitlich kritischen Zeit setzen. Die Aussagen und Vorstellungen in den ausgestellten Arbeiten sollen einen großartigen und wunderbaren Eindruck von den „Fantastischen Welten“ ohne Corona vermitteln. Insgesamt werden 30 Arbeiten von 19 Künstlern gezeigt.


Wer sich für eine Besichtigung interessiert, kann sich telefonisch bei Verena Baltes melden, die dann einen Termin abstimmt. Die Telefonnummer lautet: 0178 3666140. Verena Baltes ist die zweite Vorsitzende des HAGENRING. Der Besuch ist dann mit Mund-/Nasenschutz möglich.

Mit dieser Jahresausstellung beschließt der HAGENRING das schwierige Ausstellungjahr 2020. Die Ausstellung ist bis auf weiteres in der HAGENRING-Galerie in der Wippermann-Passage, Eilper Straße 71 – 75, zu sehen. Die Aktiven hoffen, dass sie im neuen Jahr wieder in gewohnter Art und Weise ihre Ausstellungen präsentieren können.